[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Untersuchungs-kurs: Patient/in mit Adipositas

Lernziele

  1. bei einer gegebenen Patientin, einem gegebenen Patienten mit Adipositas bzw. metabolischem Syndrom eine allgemeine und eine auf die spezifische Erkrankung fokussierte Anamnese und körperliche Untersuchung durchführen, den Befund dokumentieren und gegenüber einem Normalbefund abgrenzen können. (SMPP)
  2. bei einer gegebenen Patientin, einem gegebenen Patienten den Ernährungszustand erheben (Normal- und Idealgewicht, Bauchumfang und Body-Mass-Index), den Befund dokumentieren und bei Adipositas hinsichtlich des Ausprägungsgrades einordnen können. (SMPP)


Lernziel 1

Anamnese und Körperliche Untersuchung - Metabolisches Syndrom

Lernziel 2

Ernährungszustand


weitere Notizen