[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Vorlesung 1: Einführung Modul Atmung und Aufbau des respiratorischen Systems

Lernziele

  1. die anatomischen Strukturen des respiratorischen Systems (Atemzentrum, Atemwege, Lungenparenchym, Lungenkreislauf, Brustkorb und Atemmuskulatur) und ihre grundlegende Funktion benennen und zuordnen können. Wissen/Kenntnisse (kognitiv)
  2. die für die Atemmechanik bedeutsamen Strukturen (knöcherner Thorax, Atem- und Atemhilfsmuskeln, Pleura) des respiratorischen Systems benennen und ihrer Funktion zuordnen können. Wissen/Kenntnisse (kognitiv)
  3. die an der Atemgasdiffusion (alveolokapilläre Schranke mit Surfactantfilm, Alveolarepithel und Kapillarendothel) und am Atemgastransport (Erythrozyten / Hämoglobin, Herz-Kreislaufsystem) beteiligten Strukturen bzw. Organsysteme benennen und ihre Funktion erklären können. Wissen/Kenntnisse (kognitiv)


Lernziel 1

Strukturen des respiratorischen Systems

Lernziel 2

Einteilung der Atemwege

Funktion oberer Atemwege
Funktion unterer Atemwege
Pathologien der Atemwegserkrankungen

Lernziel 3

Strukturen der Atemgasdiffusion und Atemgastransport

Histologie



weitere Notizen

weitere Pathologien

Atembeschleunigung va durch verringerte Expirationszeit mit Aktivierung Bauchmuskulatur