[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Vorlesung 1: Funktionelle Anatomie von Mittel- und Innenohr

Lernziele

  1. Topographie, Aufbau und Bestandteile des Mittelohrs beschreiben und am anatomischen Präparat, am Modell und auf Abbildungen zuordnen können. Wissen/Kenntnisse (kognitiv)
  2. den Aufbau von Corti-Organ und Stria vascularis funktionell beschreiben und ihre Bestandteile im histologischen Präparat, am Modell oder auf Abbildungen zuordnen können. Wissen/Kenntnisse (kognitiv)


Lernziel 1

Mittelohr - Aufbau, Topografie und Bestandteile

Schematischer Aufbau des Ohrs


Aufbau der Ohrmuschel (Auricula) mit Ohrknorpel (Cartilago auriculae) aus elastischem Knorpel
Unterteilung des äußeren Gehörganges in einen knöchernen Teil (osseus) und einen knorpligen Teil (catilagineus, mit Gll sebaceae et ceruminosae)
Auris media mit Paukenhöhle (Cavum timpani), Tuba auditiva (auch Eustachsche Röhre) und Cellulae mastoideae (kann bei Otitis media mitbetroffen sein)


Auris interna hier im Blick auf die Schädelbasis

Lernziel 2


Übersicht über Aufbau des Ductus cochlearis
Corti-Organ - Organum spirale im Ductus cochlearis

Stria vascularis


weitere Notizen


Muskeln der Ohrmuschel

Die Hörbahn