[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Vorlesung 1: Muskel- und Nervengewebe: Aktion und Kommunikation?

Lernziele

  1. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen Formen des Muskelgewebes (Querstreifung, Faserdurchmesser, Faserverzweigung, Lage des Zellkerns, Kapillarisierungsdichte) erläutern können. (MC) (SMPP)
  2. den histologischen Aufbau und die biologischen Funktionen der verschiedenen Hüllstrukturen des peripheren Nerven (epineurales Bindegewebe, Perineuralscheide, endoneurales Bindegewebe, myelinisierende und nicht-myelinisierende Schwannsche Zellen, Basalmembranen) aufzählen und erläutern können. (MC) (SMPP)
  3. Struktur und Funktion des Ranvierschen Schnürrings beschreiben können. (MC) (SMPP)


Lernziel 1

Gemeinsamkeiten, Unterschiede der verschiedenen Muskelgewebe


Lernziel 2

Hüllstrukturen peripherer Nerv (vielzahl von Nervenfasern und umgebendes Bindegewebe)

Lernziel 3

Ranvierscher Schnürring - Struktur und Funktion



weitere Notizen

Cohnheim-Felderung — Fixierungspräparat bei Skelettmuskelquerschnitten durch Auseinanderdrängung der Myofibrillen, hierdurch entsteht eine Felderung im Sarkoplasma
Muskelfaserriss bezeichnet immer einen Muskelfaserbündelriss