[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Seminar 1: Molekulare Grundlagen der Morphogenese

Lernziele

  1. die Grundprozesse der Morphogenese (epitheliale-mesenchymale Transition (EMT), Zellkommunikation, Zellproliferation, Zellmigration, Zellinvasion, Zelldifferenzierung, Apoptose) nennen und erläutern können. (MC)
  2. die verschiedenen Stammzelltypen (embryonale, induzierte pluripotente, adulte SZ) benennen und deren besondere Eigenschaften darstellen können. (MC) (SMPP)


Lernziel 1


Grundprozesse der Morphogenese

Zelldifferenzierung

Zellmigration
Zellproliferation
Apoptose
epitheliale-mesenchymale Transition (EMT)
Zellinvasion
Zellkommunikation

Lernziel 2


Stammzelltypen

totipotente (omnipotent) Stammzellen → extra- und intraembryonale Zellen

pluripotente Stammzellen → alle Zellen des Körpers (Zellen aller 3 Keimblätter)
adulte (multipotente Stammzellen) → Populationen in fast allen Organen, eingeschränkte Selbsterneuerung und Differenzierungspotential
oligopotente → wenige Zelltypen eines Gewebetyps, zB lymphatische Stammzellen



weitere Notizen

wnt-Signalweg oder was macht β-Catenin?