[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Praktikum: Stressbewältigung – praktische Übungen

Lernziele

  1. den Unterschied zwischen Eu- und Distress erklären können. (MC)
  2. psychische, somatische und soziale Aspekte von Stress identifizieren und in ein biopsychosoziales Krankheitsmodell einordnen können. (MC)
  3. exemplarisch Möglichkeiten der Stressbewältigung erklären können. (MC)


Lernziel 1

Eu- vs Disstress

Lernziel 2

Stress - psychische, somatische und soziale Aspekte

⇒ unterschiedliche Stressoren jedoch ähnliche Stressreaktion im Körper

Lernziel 3

Möglichkeiten der Stressbewältigung

Coping Strategien
siehe Seminar 2
Stresskompetenz (Widerstandsfähigkeit gegenüber Belastenden Situationen)
Stressbewältigung durch Trennung überflüssiger Aktivitäten

weitere Notizen