[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Vorlesung 1: Persönlichkeit und Gesundheit

Lernziele

  1. allgemeine, paradigmen-übergreifende Merkmale von Persönlichkeitsdefinitionen (stabil, internal, konsistent, unterscheidbar) erläutern können. (MC) (SMPP)
  2. Verhaltensstile (am Beispiel Repression-Sensitization) und ihre Relevanz für Gesundheit und Krankheit erklären können. (MC) (SMPP)
  3. das psychodynamische Persönlichkeitsmodell (nach Freud) erläutern können. (MC) (SMPP)
  4. Merkmale der empirisch-statistischen Persönlichkeitsmodelle am Beispiel der ´Big Five´ (Costa & McCrae) benennen können. (MC) (SMPP)


Lernziel 1

Merkmale von Persönlichkeitsdefinitionen

Lernziel 2

Verhaltensstile — Bsp Repression-Sensitization

Lernziel 3

psychodynamisches Persönlichkeitsmodell
Menschenbild in der Psychoanalyse

Bewusstseinsebenen - topografisches Modell
Instanzenmodell
psychosexuelle Persönlichkeitsentwicklung - psychoanalytisches Phasenmodell

Lernziel 4

Merkmale empirisch statistischer Modelle (Big Five - Costa & McCrae)


weitere Notizen