[ Prev ] [ Index ] [ Next ]

Vorlesung 1: Hormone und Haut

Lernziele

  1. die Grundzüge der Metabolisierung von Steroidhormonen in der Haut beschreiben können. (MC) (SMPP)
  2. die Wirkung von Steroidhormonen (Testosteron, Östrogen, Vitamin D) und Retinsäure auf die Haut und Hautanhangsgebilde (Haare) beschreiben können. (MC) (SMPP)


Lernziel 1

Metabolisierung Steroidhormone in Haut

Metabolisierung Vitamin D

Hormonrezeptoren in der Haut

Lern ziel 2

Wirkung Steroidhormone auf Haut und Hautanhangsgebilde
Östrogen

Androgen = Testosteron
Vitamin D
Retinsäure (aktive Form ist all-trans retinoid acid)

Hautalterung und abnehmende Hormonspiegel im Alter
⇒ Elastizitätsverlust, Altersflecken


weitere Notizen

Wiederholung cholesterolderivative Hormone